Die nächsten Veranstaltungen

Di., 10.3.2020, 19 Uhr
Intelligente Beleuchtung. Führung

Rainer Herb, Stadtwerke Heidelberg
Treffpunkt: Eingang KiTa Schwetzinger Terrasse, Langer Anger 27, 69115 Heidelberg
Anmeldung bis Fr., den 6.3.2020, an unternehmenskommunikation@swhd.de

Sa., 28.3.2020, 20 Uhr
Lesung bei Kerzenlicht. Veranstaltung zum Earth Hour Day

BUND-Ortsgruppe Wieblingen und BUND-Kreisgruppe Heidelberg
Bürgersaal des Wieblinger Alten Rathauses, Mannheimer Straße 259, Heidelberg-Wieblingen
keine Anmeldung nötig

Fr., 22.5.2020, 21 Uhr
Angezogen vom Licht: Zu den Nachtfaltern

Dr. Jochen Schwarz, BUND-Schmetterlings-­Guide
HD-Ziegelhausen, Treffpunkt: Parkplatz beim Stift Neuburg
Anmeldung an bund.heidelberg@bund.net oder unter 06221 182631

Die Kampagne

»Licht ins Dunkel – die Nacht neu entdecken« ist eine gemeinsame Kampagne vom BUND Heidelberg, der Ökostadt Rhein-Neckar e.V. und den Stadtwerken Heidelberg.

 

Ziele der Kampagne: das Bewusstsein für eine nachhaltige Beleuchtung fördern und zu einem sinnvollen Umgang mit Licht anregen. 18 Monate lang werden die drei Partner dazu Veranstaltungen rund um das Thema umwelt- und klimaschonende Beleuchtung anbieten und viele Facetten des Einsatzes von Licht betrachten.

 

Die Kampagne läuft von Oktober 2018 bis 2020.

Kooperationspartner